Das gibt es nur bei uns. In Zusammenarbeit mit dem Gentner-Verlag realisieren wir bereits zum zweiten Mal – mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren – den auflagenstärksten Printtitel, wenn es um die Digitalisierung des Handwerks geht!

Den Erscheinungstermin Anfang März 2020 haben nicht zufällig gewählt. Zusätzlich zur Verbreitung über die Gentner Fachtitel kommt diese Ausgabe auf drei Schlüsselmessen des Handwerks zur Verteilung/Auslage:

  • Im Rahmen des DIGITALZENTRUM HANDWERK das auf der Internationalen Handwerksmesse
  • 2020 in München, das als zentrale Anlaufstelle für Digitalisierung konzipiert ist (11.–15.03.2020)
  • Im Rahmen der Weltmessen fensterbau frontale & holzhandwerk in Nürnberg die erstmals das
  • Forum Digitalisierung Praktisch Gestalten initiiert (18.–21.03.2020)
  • Im Rahmen der ifh intertherm in Nürnberg (21.–24.04.2020)

Durch die Bündelung von Kompetenzen bzw. Ressourcen zwischen dem Gentner Verlag und uns wollen wir gemeinsam einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten, zukunftsbegeisterte Handwerksunternehmen bei ihrer Digitalisierung voranzubringen.

Wer Interesse an den Schwerpunktthemen oder weiteren Hintergrundinformationen hat – einfach melden ».

Wir freuen uns.