„Sie sind unter uns! Nicht die Außerirdischen, sondern digitale Vorreiter im Handwerk“, sagte Andreas R. Fischer am 7. November, im Rahmen der Preisverleihung des 4. digital award handwerk, mit einem Augenzwinkern. Als Sponsor des Awards kam ihm die Ehre zuteil, die 10 Top-Nominierten im Rahmen des fhd Digitalkongresses in Kernen bei Stuttgart vorzustellen und den Sieger auszuzeichnen.

Den Award gewonnen hat die Energietechnik Bendedikt Kratzer GmbH & Co. KG mit Sitz in Gablingen. Der Ansatz, die Herangehensweise und vor allem die Umsetzung hat nach Meinung der Jury Bilderbuchcharakter. „Die Offenheit und der tiefe Einblick in einen ganzheitlichen Digitalisierungsprozess sprechen für den Kopf hinter dem Ganzen und sind schlussendlich die Grundlage für den in diesem Unternehmen gelebten Erfolg“, so Andreas R. Fischer.

Dieser Award wird jährlich von der Initiative forum handwerk digital (www.forum-handwerk-digital.de) verlieren. Treiber dieser Initiative ist der SHK Großhändler Richter+Frenzel.

Foto: v.l.n.r. Simone Emmerling, Leiterin der Initiative www.forum-handwerk-digital.de, Andreas R. Fischer, Sponsor und Initiator der Wissens- und Serviceplattform www.digitalisierung-praktisch-gestalten.de, Award-Gewinner Benedikt Kratzer, www.kratzer-energie.de.