Unsere TechMap (Start IHM 2019) ist die erste echte Landkarte für das Handwerk, um sich im digitalen Technologiedschungel zurechtzufinden. Deshalb setzt sich die TechMap dezidiert mit den digitalen Technologien, Anwendungen und Services auseinander, die Sie als Entscheider/-in eines Handwerksunternehmens benötigen, um Ihren digitalen Wandel praktisch und erfolgreich zu gestalten. Die Map beleuchtet dafür in 10 Kategorien unter anderem praxistaugliche Business-Apps, Cloud-Dienstleistungen, Web-Services, etc.

In Zusammenarbeit mit Digital-Innovatoren und Technologie-Anbietern werden dazu zum Beispiel konkrete Handlungsempfehlungen ausgesprochen und Checklisten zur Verfügung gestellt. Die TechMap FAQs orientieren sich an den realen Anforderungen des Handwerks und werden kontinuierlich aktualisiert.

Wenn Investitionen in digitale Technologien anstehen, erleichtert die TechMap die Entscheidungsfindung durch Anbieterübersichten und Empfehlungen.

Handwerksunternehmer sprechen in Interviews  über ihre Erfahrungen im Rahmen der eigenen Digitalisierung. Technologie-Anbieter stehen bei Fragen zur Funktionalität oder Anwendungsreife ihrer Angebote Rede und Antwort.

In unserer moderierten Community können Sie sich mit Gleichgesinnten 365/7 austauschen. Sowohl Webinar– und Workshop-Angebote als auch Veranstaltungen rund um die 10 TechMap-Kategorien helfen Ihnen im Kontext der Digitalisierung, auf einfache Art und Weise wichtige Umsetzungskompetenzen zu entwickeln.

Mit Blick auf das Wissens- und Service Angebot unserer Plattform www.digitalisierung-praktisch-gestalten.de  ist die TechMap ein wichtiger Baustein, um seinen digitalen Fahrplan zu entwickeln und umzusetzen.

Also, wenn Digitalisierung – dann richtig! Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem digitalen Weg zu begleiten.

Ihr Klaus Teßmann
Head of TechMap Handwerk

PS: Besuchen Sie uns vom 13.3. bis 17.3.2019 in Halle C2 auf der Internationalen Handwerksmesse in München. Dort stellen wir unseren TechMap Handwerk Ratgeber vor. Titel: „Der erste Wegweiser durch den Technologiedschungel“