Alles, was Sie als Handwerksunternehmer tun müssen, um das Interviewbuch „Ein Handwerksbetrieb wird ,radikal‘ digital“ kostenlos zu erhalten, ist die nachfolgenden drei Fragen in ein bis zwei Sätzen – soviel Zeit sollte sein – zu beantworten.

Damit tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Services noch themenzentrierter und praxisorientierter auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können.

Frage 1: Verstehen Sie sich eher als digitaler Einsteiger oder schon als digitaler Vorreiter?
Frage 2: Wie wichtig ist es für Sie, sich kontinuierlich mit dem digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens zu beschäftigen?
Frage 3: Nutzen Sie bereits cloud-basierte Anwendungen für die Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe?